Wertstoffhof öffnet probeweise

Seit kurzem haben die Wertstoffhöfe des Rhein-Pfalz-Kreises probeweise geöffnet (Dannstadt-Schauernheim: Mi 16.30 bis 18.30 Uhr, Sa 8 bis 12 Uhr). Dennoch gilt nach wie vor: Oberstes Ziel ist es, die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen, andere sowie sich selbst zu schützen.

Wertstoffhöfe im Kreis öffnen probeweise

Nach aktueller Überprüfung der Sachlage und Besprechung mit den Landkreisen und Städten sowie Dialog mit dem Land Rheinland-Pfalz, hat sich der Rhein-Pfalz-Kreis dazu entschlossen, die Wertstoffhöfe nach Ostern probeweise für die Bürgerinnen und Bürger seines Kreises wieder zu öffnen. Dieser Regelung stimmten auch die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Landkreis zu.



Um entsprechende Schutzmaßnahmen und Abstandsregeln einzuhalten, weisen wir darauf hin:

  • Es gibt eine Einlasskontrolle, damit sich immer nur wenige Fahrzeuge bzw. Nutzer gleichzeitig auf dem Gelände befinden.
  • Mit längeren Wartezeiten ist zu rechnen.
  • Bei zu großem Andrang kann es sein, dass man zu einem anderen Termin wiederkommen muss.
  • Wer zu Fuß kommt, muss beim Warten sowie auf dem Gelände 2 Meter Schutzabstand zu anderen Personen halten.
  • Pro Fahrzeug sollte es nur 1 Person sein. Beim Warten außerhalb des Wertstoffhofgeländes müssen sich die Personen bis zur Einfahrt in ihren Fahrzeugen aufhalten.
  • Auch beim Aus- und Einladen muss der Abstand von 2 Metern zu anderen Personen eingehalten werden.

Bitte kommen Sie nur zum Wertstoffhof, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Nutzen Sie das Angebot einer längeren Öffnungszeit am Samstag von 8 bis 12 Uhr. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere und halten Sie sich an die Anweisungen der Mitarbeiter vor Ort.

Mehr Infos auf der Internetseite des Rhein-Pfalz-Kreises.

 

Die Öffnungszeiten werden auch auf der Internetseite des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft unter www.ebalu.de veröffentlicht.

Die reguläre Abfuhr von Abfällen – auch Grünschnitt - läuft momentan normal weiter. Termine für die Abfallabfuhren sind im Abfallkalender der jeweiligen Gemeinde oder auf der Internetseite des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft ersichtlich. Dort sind auch die Öffnungszeiten der einzelnen Wertstoffhöfe veröffentlicht.

(zuletzt aktualisiert 23.04.2020)

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK, akzeptiert.