Lesesommer

Die Gemeindebücherei Dannstadt war auch 2021 beim Lesesommer dabei. Alle Lesemonster waren aufgerufen mitzumachen. Zum Abschluss gab es ein tolles Fest in doppelter Ausführung in der Kurpfalzschule in Dannstadt-Schauernheim. 


Lesesommer 2021: Abschlussfest für alle Lesemonster  


 


Lesesommer-Abschlussfest am 14.09.2021 in der Kurpfalzschule Dannstadt mit dem Lese-Theater Michael Hain

Der Wettergott hat mitgespielt und bei Sonnenschein und leichtem Wind konnten die zwei Lesesommer-Abschlussveranstaltungen über die Bühne gehen.

Im wahrsten Sinne des Wortes: Michael Hain gestaltete kurzerhand den Außensitzbereich der Mensa für sein Lese-Theater zur Bühne um.




Den Blicken der erfolgreichen Lesesommer-Teilnehmern nicht verborgen, hingen verschiedene Kostüme und Requisiten am Bühnenvorhang. Damit wechselte Michael Hain blitzschnell die verschiedenen Rollen und verstand es meisterlich, die einzelnen Charaktere des von ihm und Stephanie Gessner geschriebenen Buches „Theo trifft den Ton“ dartzstellen.

Jetzt noch Hausmeister, im nächsten Moment Theo oder Frau Tusnelda Paddedöh. Auch in die Rolle des lebendig werdenden, aus dem Klavier fliegenden Tons ist der Künstler geschlüpft.



Für die insgesamt 66 Besucher war es eine sehr kurzweilige und lustige szenische Darstellung der literarischen Vorlage, dessen Ende natürlich nicht verraten wurde. Das Geheimnis des roten Kleides kann aber jederzeit durch Ausleihe des Buches bei der Gemeindebücherei gelüftet werden.

Mit einem „Feuerwerk“ von Seifenblasen endete die gelungene Veranstaltung und alle Lesesommer-Monster durften ihre Urkunden und Tombolapreise in einer „Lesesommer-to-go-Tüte“ mit nach Hause nehmen.

(17.09.)


Lesesommer 2021

Vom 5. Juli bis 4. September 2021 fand der Lesesommer 2021 statt. Teilnehmen konnten alle zwischen 6 und 16 Jahren. Wer mindestens 3 Bücher gelesen, bewerten und den Buchcheck gemacht hat, bekam eine Urkunde und konnte an einer landesweitern Verlosung teilnehmen.


Weitere Informationen unter: www.lesesommer.de oder in der Gemeindebücherei.

 

 


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Über den Button "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Oder wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.