Wasserversorgung

Wer ist in der Verbandsgemeinde für die Wasserversorgung zuständig? Von wem erhalte ich den Gebührenbescheid für den Wasserbezug?

In der Ortsgemeinde Dannstadt-Schauernheim erfolgt die Wasserversorgung durch den "Zweckverband für Wasserversogung -Pfälzische Mittelrheingruppe-" mit Sitz in Schifferstadt, Am Wasserturm 2, Tel. 06235-95700. In diesem Fall stellt der Zweckverband selbst die Rechnungen gegenüber dem Kunden.

In den Ortsgemeinden Hochdorf-Assenheim und Rödersheim-Gronau leistet der "Zweckverband für Wasserversorgung -Friedelsheimer Gruppe-" mit Sitz in Fußgönheim, Industriestraße 32, Tel. 06237-92700 die Versorgung mit Frischwasser.
Hier erhebt die Verbandsgemeindeverwaltung die Gebühren für den Frischwasserbezug für den Zweckverband zusammen mit den Kanalbenutzungsgebühren.

Für Störungsmeldungen beachten bitte die hier veröffentlichten Telefonnummern.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK, akzeptiert.