Frauen und Kommunalpolitik - Workshop-Angebot

Frauen in der Kommunalpolitik gestalten das Leben vor Ort aktiv mit, übernehmen Verantwortung, bringen ihre Ideen ein und überzeugen mit starken Argumenten. Nicht jeder Frau fällt das von Anfang an leicht. Es lässt sich aber lernen, politische Anliegen durchzusetzen. Im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen gibt es nun vier Workshops speziell zum Thema  Frauen und Kommunalpolitik. Außerdem ein Workshop über Intuition im Entscheidungsprozess. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.  

Vier Workshops für Frauen in der Kommunalpolitik

"Frauen und Kommunalpolitik" heißt die Workshop-Reihe, welche die Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises, der Städte Ludwigshafen und Frankenthal in Zusammenarbeit mit dem Heinrich Pesch Haus an vier Terminen von August bis November 2019 anbieten. Jeder Workshop kostet 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich und unter der Telefonnummer 0621 5999-162 oder E-Mail möglich. Außerdem liegen im Rathaus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim Flyer mit Anmeldeformularen aus.


Die Workshops im Überblick


Mittwoch, 14. August 2019, 19 bis 21.30 Uhr

Querschnitt der räumlichen Planung
Bund - Land - Region - Kommune

Referent: Dr. Claus Peinemann, Regionalreferent, Verband Region Rhein-Neckar


Mittwoch, 25. September 2019, 19 bis 21.30 Uhr

Politischer Diskurs und mein innerer Frieden
Referenten: Claudia Althaus, Kommunikationstrainerin, und Dr. Martin Althaus, Unternehmensberater, Heppenheim


Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19 bis 21.30 Uhr

Aneignung des politischen Raums
Referentin: Theresia Riedmaier, Landrätin Südliche Weinstraße a.D.


Mittwoch, 20. November 2019, 19 bis 21.30 Uhr

Weniger Worte - mehr Ausdruck
Referentin: Andrea Stasche, Stimm-, Sprech- und Kommunikationstrainerin, Mannheim

Und hier finden Sie das komplette Programm zur Workshop-Reihe Frauen und Kommunalpolitik im Überblick und mit weiteren Infos zu den Workshops.


Workshop für Frauen in Führung

"Frauen in Führung" heißt die Workshop-Reihe, welche die Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises und der Stadt Ludwigshafen in Zusammenarbeit mit der Arbeit & Leben GmbH anbietet. Eine Anmeldung ist erforderlich und unter der Telefonnummer 06241 974315 möglich. Außerdem liegen im Rathaus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim Flyer mit Anmeldeformularen aus.


Frauen in Führung - Kopf und Bauch: ein gutes Duo


Donnerstag, 7. November 2019, 10 bis 16 Uhr

Intuition und Gefühl im Entscheidungsfindungsprozess
Trainerinnen: Maike Buck und Ann-Katrin Herold von der Arbeit & Leben GmbH

Kosten: 100 Euro

Programm zum Workshop für Frauen in Führung


Sie haben Fragen an unsere Gleichstellungsbeauftragte? Dann finden Sie hier den Kontakt zur Gleichstellungsbeauftragten sowie weitere Informationen zu diesem Bereich.  


(05.08.2019 / zuletzt aktualisiert 20.08.2019)