25 Jahre Kulturhof Schrittmacher

Vor 25 Jahren wurde der Kulturhof Schrittmacher eröffnet. Seit dieser Zeit befindet sich die Gemeindebücherei Dannstadt in den Räumen in der Kirchenstraße. Dieses Jubiläum wird mit einer Krimilesung mit Schwips sowie dem Theater mit Puppen "Riesling und Zwerglinde" gefeiert. Karten für die Jubiläumsveranstaltungen sind ab sofort erhältlich.

"Sehen, hören, mitmachen" - unter diesem Motto hatte der damalige Bürgermeister Günter Beckstein Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich das neue Kinder-, Jugend- und Kulturhaus sowie die Gemeindebücherei Dannstadt anzusehen. Die Eröffnungsveranstaltung war am 6. November 1993.

Nach einem Vierteljahrhundert blickt man auf eine Vielzahl an Veranstaltungen, Angeboten und Aktivitäten zurück. Die Bücherei Dannstadt hat dieses Anfangsmotto um "lesen, hören, staunen" erweitert und die Vielfalt des Kulturhofes mit Lesungen, dem Lesesommer, Bilderbuchkino, Koffer- und Kamishibai-Geschichten bereichert.

25 Jahre Kulturhof Schrittmacher - dieses Jubiläum soll im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz gefeiert werden. So wird es unter anderem eine Lesung für die dritten und vierten Klassen der Kurpfalzschule, ein Puppen-Theater für unsere kleinen und eine Krimilesung mit Schwips für die älteren Leser geben. Mehr dazu finden Sie direkt bei den Aktionen der Bücherei.

Welchen Weg die Gemeindebücherei seit ihren Anfängen bis zum Einzug in den Kulturhof genommen hat, das lesen Sie im nächsten Kreisjahrbuch, das Ende 2018 erscheint.


(18.09.2018)