Kinder und Jugendliche in der Verbandsgemeinde

In der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauerrnheim sind an unterschiedlichen Orten Räume für Kinder und Jugendliche eingerichtet. Dort können sie sich treffen, um verschiedenen Freizeitaktivitäten nachzugehen.

In Dannstadt-Schauernheim existiert seit 1993 der Kulturhof Schrittmacher. Der ehemalige Bauernhof in typisch pfälzischer Haus- Hofbauweise wurde aus- bzw. umgebaut, so dass nun verschiedene Räume entstanden sind, in denen sich nicht nur Kinder und Jugendliche wohlfühlen.

Die Räume des Kulturhofs bestehend aus einem Café, einem Discoraum, einem Theaterraum, einem Fotolabor und einem Videoraum, bieten vielen verschiedenen Gruppen die Möglichkeit sich zu entfalten. Ein Nebengebäude wurde zu einem Kinderhaus ausgebaut, in dem sich Kinder zum angeleiteten Basteln, Spielen, etc. treffen.

In Rödersheim-Gronau wird die untere Etage des Hauses am Marienplatz für Kinder und Jugendliche genutzt. Dort steht ein großer Raum mit integrierter Teeküche bereit.

 

ÖFFnungszeiten Kinder- und Jugendtreff


Kulturhof schrittmacher, ortsteil dannstadt

Donnerstag
15-17 Uhr "Kindertreff" (9-14 Jahre)

17-21 Uhr "Jugendtreff" (ab 15 Jahre)

Adresse: Kirchenstraße 17, 67125 Dannstadt-Schauernheim, Tel. 06231 1281



Haus am Marienplatz, Ortsteil Rödersheim

Dienstag
15-17 Uhr "Kindertreff" (9-14 Jahre)

17-21 Uhr "Jugendtreff" (ab 15 Jahre)

Adresse: Marienplatz, 67127 Rödersheim-Gronau, Tel. 06231 929951


Am Mühlenplätzel, Ortsteil Schauernheim

Dienstag
17-22 Uhr  "Jugendtreff" selbstverwaltet/teilbetreut
Donnerstag
17-22 Uhr "Jugendtreff" selbstverwaltet/teilbetreut
Samstag
17-23 Uhr "Jugendtreff" selbstverwaltet/teilbetreut

Adresse: Jugendraum "Am Mühlenplätzel", 67125 Dannstadt-Schauernheim


Ergänzt wird das Angebot der Kinder- und Jugendpflege der Verbandsgemeinde durch Ferienangebote für Kinder und Jugendliche -insbesondere durch drei je zweiwöchige Ortsranderholungen in den Ferien. Darüber hinaus werden Tagesausflüge und Wochenendfahrten angeboten.

Und in den Winterferien 2019 geht es in den Schnee! Die Anmeldung läuft, einige Plätze sind noch frei!

Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt.

Jetzt schon zum Vormerken: Die Anmeldetage für die Ortsranderholungen sind am Donnerstag und Freitag, 24. und 25. Januar 2019.

Und hier finden Sie das Jahresprogramm 2019 online.