Heinz Ludwig Wüst beim Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe

Adschee Schorsch

Heinz Ludwig Wüst, Gleisweiler

Sie hot mer’s verzehlt,
widder unn immer widder
- mei Großmudder:
,,’s war 1914,
ich war grad 16 Johr alt
unn in Speyer in Dienschte bei ’re Bäckerei.
Weck hab ich als austraache misse
- ganz frieh morschens schunn -
Ich seh’s noch vor mer,
des Rechiment Soldate
wu ammer vorbei marschiert is
zum Verlaade,
vorbei in Richtung Ba’hof.
Ich sähn mein Brurer
mit emme Tornischter uff’m Buckl
unn’s Gewehr gschultert.
Adschee Schorsch, hab ich’m noochgerufe,
Adschee Schorsch!
Mein allerletschter Gruß!“

2018, Kategorie: Dichtung, Platz 3
Kein Audiobeitrag verfügbar!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK, akzeptiert.